Landsberg am Lech

Nachrichten für Landsberg am Lech

Rechts-vor-Links
Am Donnerstag, 23.03.17, war ein 64-jähriger Pkw-Fahrer auf der Johann-Schmidt-Straße in Richtung Münchener Straße unterwegs. An der Einmündung der Straße „Am Ziegelanger“ übersah er einen von rechts kommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000,-- €.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Unfall durch Zeugin geklärt
Am Donnerstag, 23.03.17, gegen 16.15 Uhr, parkte ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Pürgen auf dem Parkplatz des In-Centers rückwärts ein. Er streifte dabei die linke Seite eines dort geparkten Pkw und verursachte einen Schaden von 5.000,-- €. Obwohl er den Schaden bemerkte, fuhr er sofort wieder los, parkte dann zwei Reihen weiter an einem anderen freien Platz und ging ins Gebäude. Um den verursachten Schaden kümmerte ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Wildbienen am Lech
Über 500 verschiedene Wildbienen-Arten kommen in Deutschland vor. Viele davon auch bei uns am Lech. Am Donnerstag, dem 6. April, wird Dr. Andreas Fleischmann, ein ausgewiesener Experte, Erstaunliches, Faszinierendes und Lustiges aus der Welt der bedrohten Bienen berichten. Im Anschluss an den Vortrag, der um 19 Uhr im Sparkassensaal in Peiting anfängt, erläutert Lechtal- Gebietsbetreuer Stephan Jüstl, warum die ... weiterlesen
Umweltinitiative Pfaffenwinkel e. V. | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Zeugen zu Körperverletzung am Lumpigen Donnerstag gesucht
Am Donnerstag, 23.02.17, gegen 18.45 Uhr, wurde eine 81-jährige Fußgängerin auf Höhe der Katharinenstraße 2 von einem unbekannten Mann angerempelt und umgestoßen. Der vermutlich erheblich alkoholisierte Mann, von dem keine weitere Beschreibung vorliegt, ging dann einfach weg. Die Dame wurde mit Verdacht einer Hüftverletzung ins Klinikum Landsberg eingeliefert. Hier stellte sich dann eine schwerere Verletzung (Fraktur) ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Unfall
Am Dienstag, 21.03.17, 16.30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des In-Centers Am Penzinger Feld zu einem kleineren Unfallschaden, als zwei Pkw beim Ausparken rückwärts zusammenstießen. Es entstand geringer Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Eine 84-jährige Pkw-Fahrerin sagte zur 26-jährigen Unfallgegnerin, dass an ihrem Fahrzeug kein Schaden entstanden sei und fuhr einfach weg. Über das Kennzeichen konnte die Dame ermittelt ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Sachbeschädigung in Tiefgarage
Am vergangenen Wochenende, 18. bis 20.03.17, gelangte ein unbekannter Täter in die Tiefgarage eines Wohnhauses am Hindenburgring. Dort besprühte er die Ausfahrt und den Spiegel mit schwarzer Farbe. An einem danebenstehenden Pkw wurde durch das Sprühen die Frontscheibe und Fahrzeugseite ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 400,-- €. - Wer kann Hinweise geben ?
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Baustellencontainer aufgebrochen
In der Nacht zum Mittwoch, 22.03.17, versuchte ein unbekannter Täter zunächst an zwei auf einem Baustellengelände in der Kelvinstraße stehenden Containern die Fenster aufzuhebeln, Da ihm dies nicht gelang, schlug er die Scheiben ein. Aus einem Container entwendete er die Schlüssel für einen auf dem Gelände stehenden Radlader. Mit diesem fuhr er immer noch auf dem Gelände zu zwei Lagerhallen und dort mehrfach gegen ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Überholt trotz Gegenverkehr und weitergefahren
Am Montag, 20.03.17, 22.50 Uhr, war ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Hessen auf der B 17 von Schongau kommend zur Anschlussstelle LL-West unterwegs. Ca. 1 km vor dem Großen Kreisverkehr überholte er einen vorausfahrenden Lkw. Dabei übersah er, dass ihm ein Fahrzeug entgegenkam. Der Fahrer dieses Pkw wich bis in das Bankett aus und konnte so einen Zusammenstoß verhindern. Hier wurde jedoch der Pkw leicht beschädigt. Nach ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2017
Gegenverkehr übersehen
Am Samstag, 18.03.17, 13.00 Uhr, war eine 49-jährige Pkw-Fahrerin aus Igling auf der Staatsstraße 2057 von Pürgen in Richtung Landsberg unterwegs. An der Abzweigung auf Höhe „Am Freien Feld“ bog sie nach links ab. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw und stieß nahezu frontal mit diesem zusammen. Durch den Aufprall wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt. Sie wurde ins Klinikum Landsberg eingeliefert. ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 22.03.2017
Diebstahl eines Mantels aus der „Sonderbar“ in Landsberg
Vom 18. Auf 19.03.17 im Zeitraum von 22:00 bis 01:00 Uhr wurde in der „Sonderbar“ in Landsberg ein schwarzer Herren-Stoffmantel mit Geldbeutel entwendet. Der Geschädigte legte diesen auf der gegenüberliegenden Bank seines Platzes ab und ließ ihn unbeobachtet. Evtl. Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Landsberg in Verbindung zu setzen.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 21.03.2017
Schlägerei in Diskothek „Moritz“ in Landsberg – Zeugenaufruf
Am 19.03.17 gegen 03:15 Uhr kam es in der Diskothek „Moritz“ in Landsberg zu einem Streit unter drei Männern im Alter zwischen 23 und 26 Jahren. Nach momentanem Ermittlungsstand wird von folgendem Sachverhalt ausgegangen: Der Streit der Männer entwickelte sich zu einer handfesten Schlägerei auf der Tanzfläche, in deren Verlauf ein 23-jähriger Greifenberger einem 24-jährigen Landsberger und einem 26-jährigen ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 21.03.2017
Sachbeschädigung an Roller in Landsberg
TO: Augsburger Straße 52 (Kundenparkplatz vor Fitness-Center) TZ: 17.03.17, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr Im Tatzeitraum wurde der Tacho eines Motorrollers auf dem Parkplatz beschädigt. Evtl. Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Landsberg in Verbindung zu setzen.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 21.03.2017
Sachbeschädigung durch Schmiererei
Im Zeitraum 11. bis 14.03.17 besprühte ein unbekannter Täter entlang des Hindenburgringes die Außenmauern der Stallung Gut Spötting, die Friedhofsmauer sowie weitere Mauern mit roten, pinken und schwarzen Buchstaben. Aus den Bruchstücke waren die Worte „Dori, crew, Ghost, Bim, Bing“ zu entziffern. Der Schaden liegt bei ca. 2.000,-- €.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 20.03.2017
Vorfahrtsunfall
Am Donnerstag, 16.03.17, 21.00 Uhr, fuhr ein 29-jähriger Pkw-fahrer von der Staatsstraße 2057 aus Richtung Pürgen kommend in den Kreisverkehr LL-Ost ein. Er übersah einen bereits im Kreis befindlichen Pkw und stieß mit diesem zusammen. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 2.000,-- €.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 20.03.2017
Kleinkraftrad übersehen
Am Donnerstag, 16.03.17, 06.00 Uhr, wollte ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus der Schwaighofstraße kommend die bevorrechtigte Augsburger Straße queren. Er übersah ein von rechts stadteinwärts fahrendes Kleinkraftrad. Der 58-jährige Fahrer konnte gerade noch einen Zusammenstoß vermeiden, kam aber zu Sturz und wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 300,-- €.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 20.03.2017
Kradfahrer fährt auf Lkw auf
Am Mittwoch, 15.03.17, 17.00 Uhr, war ein 41-jähriger Kradfahrer aus Bobingen auf der B 17 in Richtung Augsburg unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Kaufering fuhr er ohne erkennbaren Grund auf den Anhänger eines vorausfahrenden Lastzuges auf. Er stürzte und wurde leicht verletzt ins Klinikum Landsberg eingeliefert. Am Krad und Lkw-Anhänger entstand ein Sachschaden von ca. 9.200,-- €.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 20.03.2017
Betrunkener Fahrraddieb - Zeuge gesucht
Am Dienstag, 14.03.17, 22.45 Uhr, wollte ein dunkel gekleideter 36-jähriger Mann aus Landsberg am Bahnhof Landsberg ein Fahrrad entwenden. In seinem Rausch bemerkte er jedoch nicht, dass das Fahrrad noch versperrt war. Als er aufstieg und losfahren wollte, stürzte er, blieb aber unverletzt. Er ließ nun das Fahrrad liegen und lief zu Fuß Richtung Innenstadt weg. Dort konnte er kurze Zeit später festgenommen werden. Nach ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 15.03.2017
Sturz vom Krad
Am Montag, 13.03.17, 19.45 Uhr, war eine16-jährige Leichtkraftradfahrerin auf der Neuen Bergstraße aufwärts unterwegs. Sie musste an der Lichtsignalanlage der Tiefgaragenzufahrt anhalten. Beim Wiederanfahren stürzte ihre 20-jährige Mitfahrerin nach hinten vom Krad. Diese wurde leicht verletzt ins Klinikum Landsberg eingeliefert.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 15.03.2017
Pedelecfahrer übersehen
Am Montag, 13.03.17, 15.50 Uhr, bog eine 78-jährige Pkw-Fahrerin von der Katharinenstraße nach links in die Saarburgstraße ab. Sie übersah einen auf dem Angebotsstreifen für Radfahrer stadteinwärts fahrenden, also ihr entgegenkommenden Pedelecfahrer. Der 69-jährige Radfahrer, der keinen Schutzhelm trug, stürzte auf die Fahrbahn und erlitt eine Platzwunde am Kopf. Er wurde ins Klinikum Landsberg eingeliefert.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 15.03.2017
Unfall
Am Montag, 13.03.17, nachmittags beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug auf deinem Geschäftsparkplatz in der Max-Plack-Straße einen dort abgestellten Pkw. An dem silberfarbenen VW Passat wurde durch den Anstoß der hintere linke Kotflügel eingedrückt und es entstand ein Schaden von ca. 2.000,-- €.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 15.03.2017
Wegweiser auf Umleitungsstrecke umgefahren
Am 07.03.17 war die B17 aufgrund eines Lkw Unfall auf Höhe Lechrainkaserne gesperrt. Daher wich der Verkehr auf die umliegenden Ortsstraßen aus. Hierbei wurde im Bereich der Einmündung Lechsbergstr. In die Römerkesselstraße ein Wegweiser umgefahren. Es ist anzunehmen, dass dies durch den Fahrer eines Lkw oder Sattelzuges geschah. Der Sachschaden am Wegweiser beträgt ca. 300 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 09.03.2017
Kleintransporter kommt auf der B17 von der Fahrbahn ab und landet in Böschung
Am 08.03.17, gegen 11:30 Uhr kam der Fahrer eines Renault Kleintransporter auf der B17 zwischen Hurlach und Landsberg nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr ca. 200 Meter im Grünstreifen und landete nach einem Sprung über eine Unterführung eines Feldweges frontal rechts in einer Böschung. Der Fahrer wurde mit Platzwunden und Prellungen ins Krankenhaus Landsberg gebracht. Der Kleintransporter musste über einen angrenzenden ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 09.03.2017
2 Ladendiebstähle - Polizei bittet um Hinweise
Am Montag kam es im Bereich der Landsberger Innenstadt zu zwei Ladendiebstählen. Gegen 12.00 Uhr wurden aus einer Parfümerie im Vorderen Anger insgesamt 8 Parfüms im Gesamtwert von ca. 750 Euro entwendet. Auffällig waren hier ein Mann, sowie eine Frau mit folgender Beschreibung: Mann: ca. 30 - 40 Jahre alt, 180 cm groß, schlanke, sportliche Figur, osteuropäischer Typ mit schwarzen Haaren und einem gerade ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 09.03.2017
Einbruch in Einfamilienhaus
Am Wochenende, zwischen Freitagmorgen und Sonntag, am frühen Abend, hebelten zwei bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in Reisch auf. Sie durchwühlten alle Zimmer und erbeuteten letztlich Bargeld und Schmuck im Wert von insgesamt ca. 15 000 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 2500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 06.03.2017
Sachbeschädigung
Am Sonntag, den 05.03.2017, gegen 02.10 Uhr, warf ein 19jähriger Landsberger an der Zufahrt zur Waitzinger Wiese mehrfach Pflastersteine auf die am Parkplatz abgestellten Pkws und das AOK-Gebäude. Dabei wurde er von zwei Zeugen beobachtet. Der 19jährige und seine 23jährige Freundin konnten von der Polizei noch am Tatort angetroffen werden. Mindestens ein Pkw wurde beschädigt (ca. 1500 Euro). Die Anzeigenaufnahme wurde ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 05.03.2017
Vorfahrtsverletzung
Am Samstag, den 04.03.2017, um 23.25 Uhr, fuhr ein 19jähriger Pkw-Fahrer aus dem Lkr. Landsberg auf der Holzhauser Str. in Landsberg in westliche Richtung und wollte nach links in die vorfahrtsberechtigte Breslauer Straße einbiegen. Dabei übersah er einen 24jährigen Pkw-Fahrer aus dem Lkr. Unterallgäu, der auf der Breslauer Straße stadtauswärts fuhr und stieß mit diesem zusammen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Sachschaden ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 05.03.2017
Abbiegeunfall
Am Samstag, den 04.03.2017, um 15.25 Uhr, fuhr eine 43jährige Pkw-Fahrerin aus dem Lkr. Ostallgäu auf der Kreisstraße LL 20 (alte B 17) von Landsberg in Richtung Kaufering und wollte in Kaufering nach links in die Viktor-Frankl-Str. abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 58jährigen Pkw-Fahrer aus dem Lkr. Landsberg. Dieser stieß mit der Frontseite gegen die rechte Seite des abbiegenden Fahrzeuges. Die 43jährige ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 05.03.2017
Vorfahrtsverletzung
Am Samstag, den 04.03.2017, gegen 09.40 Uhr, fuhr eine 81jährige Pkw-Fahrerin aus dem Lkr. Landsberg auf der Isidor-Hipper-Straße in Landsberg in Richtung Weilheimer Straße und bog nach links in die vorfahrtsberechtige Weilheimer Straße ein. Dabei übersieht sie eine 62jährige Pkw-Fahrerin aus dem Lkr. Landsberg, die auf der Weilheimer Straße stadteinwärts fuhr und nach links in die Isidor-Hipper-Straße abbiegen wollte. ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 05.03.2017
Zwei Fahrräder entwendet
In der Zeit von Donnerstag, 02.03.2017, 17.00 Uhr, bis Freitag 03.03.2017, 12.00 Uhr, wurden aus dem Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses am Ziegelanger in Landsberg am Lech zwei Fahrräder im Gesamtwert von ca. 1000 Euro entwendet. Es handelt sich um ein weißes und ein buntes Fahrrad. Beide Fahrräder waren mit Fahrradschlössern versperrt.
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 05.03.2017
Fußgängerampel angefahren
Am Donnerstag, den 02.03.2017, gegen 13.10 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizeiinspektion Landsberg am Lech mit, dass ein Lkw mit Anhänger auf der Bayernstraße in östliche Richtung fuhr und nach rechts in die Lechfeldstraße abbog. Dabei habe der Anhänger die Ampel beschädigt. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass die Ampel mit Kabel abgerissen war. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro. Der Lkw fuhr weiter. Der Zeuge ... weiterlesen
Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 05.03.2017

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-ll.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-landsberg.de mit einem Link unterstützen.