Landsberg am Lech
Nachrichten Landsberg am LechNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Landsberg am Lech
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Landsberg am Lech und näherer Umgebung:

Myus Boots
Myus Damenboots Farbe grau wenig getragen aus Echtleder in Grösse ...
Landsberg am Lech - 19.07.2018

Suche Kleingarten-Wochenen dhütte ...
Suche Kleingarten-Schreber garten-Wochenendgrun dstück/Hütte ...
Landsberg am Lech - 17.07.2018

DRINGEND :) 2 Zimmer WOHNUNG ...
Guten Tag, ich suche im Auftrag eine 2 Zimmer Wohnung im EG, ...
Kaufering - 17.05.2018

Ferienwohnung gesucht von ...
Ich suche für mich eine Ferienwohnung in Landsberg am Lech oder ...
Windach - 16.07.2018

Putzfrau/-mann gesucht
Wir suchen ab Oktober (oder gerne auch schon früher) für unsere ...
Kaufering - 13.07.2018

Haushalt, Erledigungen des ...
Haushalt, Erledigungen des Alltags, Pflege, Kinderbetreuung! Sie ...
Geltendorf - 12.07.2018

Haushalt, Erledigungen des ...
Haushalt, Erledigungen des Alltags, Pflege, Kinderbetreuung! ...
Geltendorf - 11.07.2018

IWELO Fachböden
IWELO Fachböden, gebraucht, gut erhalten. Tiefe 40cm, Breite ...
Landsberg am Lech - 11.07.2018

Student für Software Entwicklung ...
Als international tätiges Unternehmen im Automobilbereich sind ...
Landsberg am Lech - 10.07.2018

Ehepaar sucht kleines Wohnaus ...
... ab 4 Zimmer, ca. 90 qm, in in ruhiger Lage in Landsberg/Lech ...
Landsberg am Lech - 08.07.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Körperverletzung

Am Sonntag, den 28.01.2018, gegen 05.50 Uhr, wurde über Notruf eine Schlägerei bei einem Schnellrestaurant in der Augsburger Straße in Landsberg mit 10 bis 15 beteiligten Personen mitgeteilt. Vor Ort stellte sich heraus, dass die alkoholisierten Mitglieder von drei Gruppierungen aufeinander getroffen waren. Ein bisher unbekannter kräftiger junger Mann schlug nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung einen 28jährigen und einen 26jährigen (beide aus Landsberg). Anschließend randalierte der Unbekannte und beschädigte die Eingangstüre und einen Stuhl. Vor dem Eintreffen der Polizei flüchtete der Täter mit seinen Begleitern. Die beiden Geschädigten machten zunächst zum Sachverhalt keine Angaben und beschränkten sich darauf die eingesetzten Polizeibeamten zu provozieren und die Befragung der Zeugen zu behindern. Dies betrieb der 26jährige so massiv, dass er kurzzeitig von den Polizeibeamten gefesselt und in einem Streifenwagen festgesetzt werden musste. Nachdem die polizeilichen Maßnahmen beendet waren, wurde der 26jährige aus dem „Gewahrsam“ wieder entlassen. Sein Verhalten dürfte zuvor wesentlich zu der Auseinandersetzung der verschiedenen Gruppierungen beigetragen haben.

Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 29.01.2018


Hier in Landsberg am Lech Weitere Nachrichten aus Landsberg am Lech

Karte mit der Umgebung von Landsberg am Lech

Landsberg am Lech

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz