Landsberg am Lech

Sachbeschädigung, Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

In der Zeit von Freitag, 18.12.2016, bis Freitag, 08.01.2016, besprühten unbekannte Täter im Waldlager der Pfadfinder in der Nähe der Celsiusstraße in Landsberg am Lech die Wände mit türkisblauer Farbe. An die Wände wurde ein „Hakenkreuz“ und „Heil Hitler“ gesprüht. Auf den Tisch im Gruppenraum wurde ebenfalls ein „Hakenkreuz“ gesprüht. Außerdem wurde ein Ofenrohr und ein Fenster beschädigt. Sachschaden ca. 150 Euro.



Polizei Landsberg/Lech | Bei uns veröffentlicht am 09.01.2016


Hier in Landsberg am Lech Weitere Nachrichten aus Landsberg am Lech

Karte mit der Umgebung von Landsberg am Lech

Landsberg am Lech

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-landsberg.de mit einem Link unterstützen.